Die Hofpfosten heissen die Kunden Willkommen und öffnen die Türen zum Hofladen und zur Bauernfamilie, die ihre Angebote anbieten und präsentieren wollen. Für die Saison 2017 sucht der LID noch neue Standorte. Im Rahmen der Basiskampagne „Gut gibt’s die Schweizer Bauern“ wurden Hofpfosten kreiert: Kantig, weiss und gute zweieinhalb Meter lang steht er vor dem Hof und gibt Auskunft über Produkte und Dienstleistungen der Bauernfamilie.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

 

 

 

nach oben