Die Öffentlichkeitsarbeit der Landwirtschaft ist vielfältig: Messeauftritt an der Zuger Messe, Tag der Milch, 1. August-Brunch, Presseberichte, Plakate, Schule auf dem Bauernhof, Agriviva und diverse andere Aktivitäten.

 

p1030344 neues bild

 

Drei Viertel der Schweizer Bevölkerung lebt in Städten und Agglomerationen. Die vielfältigen Leistungen der Schweizer Bauernfamilien zugunsten der Gesellschaft aber auch der übrigen Wirtschaft werden leicht übersehen und unterschätzt. Deshalb braucht es verschiedene Kommunikationsmassnahmen, um diese Leistungen aufzuzeigen. Unter dem Titel „Gut gibt’s die Schweizer Bauern“ gibt es verschiedene Projekte, die der ZBV in enger Zusammenarbeit mit dem Schweizer Bauernverband (SBV) umsetzt.
 
 
Flyer und Material zur Edelweisskampagne können Sie direkt beim LID-Shop beziehen.
 
 
Sie wünschen sich weiter interessante Informationen zur Schweizer Landwirtschaft? Dann besuchen Sie doch folgende Hompage: www.landwirtschaft.ch
 
 
 
 
logo_m_2l_cmyk_d
nach oben