Der Zuger Bauernverband setzt sich für ein NEIN zur unnötigen Tierhaltungsinitiative am 25. September 2022 ein. Jede Stimme zählt! 

Tragen auch Sie einen Teil zur Kampagne bei: 

Unterstützungs-Konto:

Zuger Bauernverband

6330 Cham

IBAN: CH96 8080 8005 9234 5023 4

Vermerk: MTI

 

Die wichtigsten Argumente in Kürze:

Kurzargumentarium

Weitere Infos:

Nein zur unnötigen & schädlichen Massentierhaltungsinitiative

nach oben
Zugerlandwirtschaft.ch is designed by JoomlaShine.com | powered by JSN Sun Framework